Refresh? Admiss History Credits Impressum

Deadly Island

Original Idee ~Heavy Life wihtout hope~ von Lisa und Holly (Ich!) - Damals noch auf beepworld xDD - Ich hab die Daten zufällig auf einem Stick gefunden und hab mir die Episoden alle durchgelesen und gemerkt wie sinnlos und ideenlos die ersten episoden einfach waren. Bis ich irgendwann an einer stelle ankam, als die Insel "Deadly Island" erwähnt wurde (geschrieben von mir xD) Passte eigentlich gar nicht in diese Geschichte, aber das war mir damals scheinbar Egal. Die Idee gefiel mir und ich setzte mich an einen neuen Versuch. Neue Story, neue Charaktere!

>> Story >> Kapitel >> Charaktere >> Pictures >> More!

More ~ Wichtige Fakten


Sheldion, so heißt der Planet auf dem die Menschen in meiner Geschichte leben. Dieser Planet ist in 4 Königreiche aufgeteilt. Sheldia, Deshda, Engina und Lagoona. Jedes Königreich hat natürlich seinen König bzw. seine Königin. Sheldia liegt im Herzen von Sheldion und ist demnach das wichtigste.. Die anderen drei bilden sozusagen ein 'dreieck' um Sheldia.

Unsere Helden leben im Königreich Engina, in der Stadt Kiiya-Town. Lusay wiederum liegt schon in Sheldia und genau in diesem Königreich ist Deadly Island. Da der König jedoch diesen 'Verfluchten' Ort nicht ausstehen kann, behauptet er das Deadly Island in KEINEM der 4 Königreiche ist. Doch die Gefahr kann er damit nicht verbannen....

Sheldia liegt im Herzen des Planeten und wird somit als 'Haupt' Königreich bezeichnet. Die beiden größten Hauptstädte sind Sugar und Lusay.

Während Sugar nah am Schloss des König's ist, liegt Lusay am Meer. Von dort aus kann man die Insel Deadly Island sehen. Viele Bewohner sind schon weggegangen und wenn es noch mehr werden, wird Lusay der Titel 'Hauptstadt' weggenommen. Es gibt aber auch Menschen, denen die Insel egal ist. Denn das Meer trennt sie von der Todes Insel.

Der König veranstaltet jeden Monat mindestens einen Ball um eine Frau für seinen Sohn zu finden. Doch irgendewann verschwand sein Junge, alles was er hinterließ war ein Brief. In diesem Stand, er solle sich keine Sorgen machen, ihm geht es gut. Der Prinz wollte mindestens 1 Jahr als normaler Bürger leben. Deshalb verschwand er aus dem Königreich Sheldia.